Willkommen bei der Schule Auf der Rude

Gemeinsam lernen und Wohlfühlen!

Wir sind bunt!

 

******

 

Draußen ist es kalt- Lüften der Räume

Liebe Eltern, bitte denken Sie daran, dass wir in den Klassen alle 20 Minuten lüften müssen. Geben Sie Ihrem Kind bitte unbedingt eine zusätzliche Fleecejacke oder ähnliches mit, die es im Klassenraum über den Stuhl legen und in der Lüftungszeit rasch anziehen kann. Die manchmal ja auch nass geregnete Jacke für draußen eignet sich da nicht. Auch ein Schal, Puschen, eine Wolldecke oder dicke Socken sind eine gute Idee.

Blockunterricht - durch die Schulkonferenz verabschiedet

Seit dem 19.10.2020 testeten wir einen zweiten Block in unserem Unterrichtsvormittag. Wir haben festgestellt, dass sich die erhofften positiven Veränderungen für unser Schulleben hieraus ergeben haben. Die Kinder haben eine lange Pause, in der sie so richtig ins Spiel finden können und Konflikte reduzieren sich. So hat auch die Schulkonferenz am 26.05.2021 einstimmig für den Beibehalt des Unterrichtstages in 2 großen Blöcken und einer 45-minütigen 5. Stunde gestimmt.

Selbsttests für Schüler*innen

Die regelmäßigen Tests sind für die Schüler*innen inzwischen zur Routine geworden. Wir testen montags und donnerstags, es sei denn, es ergibt sich bei einzelnen Schüler*innen ein anderer Rhythmus durch vorgelegte Tests von dritter Seite oder durch Selbstauskünfte. Kinder, die montags in die Frühbetreuung kommen, müssen eine Testauskunft mitbringen.

Schüler*innen betreten das Schulgelände ab 7:30

Die Kinder dürfen den Schulhof ab 7:30 betreten. Bitte helfen Sie Ihrem Kind dabei, pünktlich zu sein und schicken Sie es nicht zu früh los.

Eltern dürfen das Schulgelände gemäß der Corona-Richtlinien nur mit Termin (oder zum Abholen aus der Betreuung) betreten.

Kommunikation auf digitalen Wegen

Seit dem 28.09.2020 läuft unsere Kommunikation über weniger Papier. Wir arbeiten mit Schoolfox. Die ersten Tests waren schon erfolgreich. Davon versprechen wir uns einen direkteren Kontakt zwischen Eltern und Schule. Wir sind gespannt, wie es läuft. Natürlich freuen wir uns aber auch nach wie vor, telefonisch von Ihnen zu hören, wenn Sie ein Anliegen haben!! Auch digital gilt nach wie vor: Melden Sie sich lieber einmal öfter, als zu wenig.

Über schoolfox sind wir auch für einen möglichen Quarantänefall gerüstet. Wir können Ihnen und Ihren Kindern Audio-, Videobotschaften und andere Dateien übermitteln. Auch Videochats sind über die Plattform möglich.

Probleme mit Schoolfox? Die Mitarbeiter rufen Sie auch an!       

 

Sie haben über Schoolfox einen Link für digitale Aufgaben bekommen? Dann ist es praktisch, SchoolFox vom PC/Laptop aus zu öffnen. Dann kann Ihr Kind die Aufgaben gleich in guter Größe bearbeiten!

Hier finden Sie die Login-Seite:

Endlich wieder Unterricht in der Schule

Unser ganzes Team der Schule Auf der Rude freut sich sehr.

Ab Montag, dem 15.3.2021 öffnen die Schulen in Flensburg endlich wieder ihre Tore für den Unterricht in der Schule.

Der Unterricht findet in halben Klassenstärken im Wechsel statt. Ihr Kind kommt jeden zweiten Tag zu uns in die Schule und bearbeitet an den anderen Tagen die Aufgaben der Arbeitspläne zu Hause. (Sie haben die Termine bereits von der Klassenlehrerin Ihres Kindes erhalten.)

Die Notgruppen bleiben unter den bekannten Voraussetzungen weiterhin bestehen.

Wir freuen uns sehr, endlich wieder in halbwegs gewohnter Weise für Ihre Kinder da sein zu können. Nach dieser langen Zeit des Distanzlernens werden wir Ihren Kindern mit viel Klassenlehrerunterricht und Unterricht in den Hauptfächern einen möglichst guten Start in den Schulbetrieb ermöglichen.

Wir werden auch für Bewegungsangebote mit Abstand, möglichst an der frischen Luft, sorgen. Sportunterricht gibt es vorerst nicht.

Wir freuen uns sehr auf das Wiedersehen mit Ihren Kindern!

 

Den aktuellen Schnupfenplan finden Sie hier:

Es ist wirklich groß von dir!

Hallo ihr lieben Rudekinder,

 

ja, es ist Zeugniszeit.

 

Und vor allem ist es Zeit, dir zu sagen, dass du wirklich Großes leistest!

Unser aller Leben ist zur Zeit ganz schön auf den Kopf gestellt. Vieles ist anders und manches ist gar nicht.

 

Da ist es wirklich groß von dir, wenn du darauf verzichtest, deine Freunde zu sehen und Abstand hältst.

Da ist es wirklich groß von dir, wenn du, wo es sein muss, deine Maske trägst.

Da ist es wirklich groß von dir, wenn du dich fit hältst.

Da ist es wirklich groß von dir, wenn du deine gute Laune behältst.

 

Und dann kommt das Lernen und da ist es doch schon klar:

Da ist wirklich riesengroß von dir, wenn du es schaffst, jeden Tag zu Hause zu arbeiten und zu lernen.

 

Sei stolz auf dich, klopfe dir auf die Schulter, richte dich auf und lächle dich im Spiegel an, wenn du etwas von diesem Großen schaffst!

Wir sind alle so stolz auf euch, liebe Löwen, Tiger, Raben, Bären, Drachen, Zebras, Fledermäuse und Delfine.

Bleibt weiter fleißig und wissenshungrig - mit einer Mischung aus Ehrgeiz und Gelassenheit!

 

Und vor allem: Bleibt gesund und fröhlich!

Das ganze Team der Schule auf der Rude grüßt euch und denkt an euch!