Unser Schultag

Zur Zeit puzzeln wir ein bisschen an unserem Ablauf herum. Wir haben schon zwei große Blocks ausprobiert und auf der Schulkonferenz beschlossen, dass wir noch weitere Modelle versuchen werden. Immer unserem Motto "Gemeinsam lernen und Wohlfühlen" folgend, versuchen wir herauszufinden, wie die Einteilung des Schulvormittags dazu beitragen kann, dass das bestmöglichste Lernen und Wohlfühlen dabei herauskommt.

Hier ist unser Grundmodell:

Entspannt ankommen

Ab 7:30 dürfen die Kinder auf dem Schulhof ankommen, miteinander spielen, ihre Freunde begrüßen und die neusten Neuigkeiten miteinander und mit der Aufsicht austauschen. So sind sie bereit für den Start in den Unterricht, wenn sie sich dann um 7:45 sammeln, um in ihre Klassen zu gehen.

 

Der 1. Unterrichtsblock...

...bietet den Kindern besonders viel Zeit, um im Morgenkreis zu starten, in Ruhe zu arbeiten und ihr Schulfrühstück zu essen. Nach dem Frühstück wird im Klassenraum für ein wenig Bewegung und frische Luft gesorgt, damit das Gehirn wieder gut in Schwung kommt. Der Block dauert 115 Minuten.

 

In der darauffolgenden

20-minütigen Pause...

...stehen den Kindern viele Spielgeräte auf dem Hof und eine große Rasenfläche zum Toben und Spielen zur Verfügung. Auch die Fußballtore erfreuen sich großer Beliebtheit. Jede Klasse hat eine Spielekiste mit Kleinigkeiten wie zum Beispiel dem guten, alten Gummitwist, Becherstelzen und natürlich verschiedenen Bällen.

Bei Regen gibt es ausreichend Platz zum Unterstellen und auch Spaziergänge unter Regenschirmen sind sehr beliebt. Nur bei starkem Regen und Unwetter bleiben die Kinder mit ihren Lehrerinnen zusammen in den Klassen. Dort wird dann gemalt, vorgelesen, Musik gehört, gegessen, geschnackt oder anders entspannt.

 

Die 3. Stunde...

ist 45 Minuten lang. Im Anschluss gibt es eine...

 

15-minütige Pause.

 

Die 4. Stunde...

ist wieder 45 Minuten lang und die letzte Stunde für unsere Schülerinnen und Schüler in der Eingangsklasse. Die Kinder der 3. und 4. Klassen haben nun noch eine

 

15-minütige Pause,

in der sie es genießen, das Schulgelände ganz für sich zu haben.

 

Die 5. Stunde...

ist dann auch ihre letzte Stunde und dauert wider 45 Minuten.